Aktuelle Nachricht

Strategisch unterwegs im Gebiet

Potenziale bewerten, zielorientiert vorgehen, die Besuchshäufigkeit zeitgemäß anpassen, Umsätze und Chancen analysieren sind einige Aufgaben die in der modernen Gebietsbearbeitung immer wichtiger werden. Onlinebestellungen, soziale Medien, WhatsApp-Nachrichten: Mit den modernen Medien verändert sich auch die klassische Außendiensttätigkeit. Diese Veränderungen nicht nur zu erleben, sondern sie aktiv mitzugestalten ist ein wichtiges Thema im GVA College Seminar zum Thema „Strategische Gebietsbearbeitung“. Das aktuelle Herbstseminar fand jetzt in Ratingen statt und auch für das nächste Jahr stehen die Termine bereits fest. Am 2./ 3. Juli und am 22./ 23. Oktober findet das spannende 2- Tagesseminar im Rahmen des GVA-College wieder statt. Mehr Informationen erhalten Sie auch bei Ines Becüwe vom GVA unter i.becuewe@gva.de oder 02102/ 770 770.

Die Teilnehmer des Herbstseminars

Zurück