Aktuelle Nachricht

Offen für weitere Partner

Auf der Carat Mitgliederversammlung 2017 wurden weitreichende Beschlüsse gefasst. Zum 20-jährigen Bestehen der erfolgreichen Handelsgruppe fand im Mai in Madrid die Jubiläumsveranstaltung statt. Neben dem Rückblick ging es aber vor allem um den Ausblick in die kommenden Jahre. In einem sich so schnell verändernden Markt ist es wichtig die Zeichen der Zeit zu erkennen und sich darauf einzustellen. Ab sofort wird sich die Carat-Zentrallogistik auch für weitere Abnehmer, außerhalb des Carat Gesellschafterkreises öffnen. Diese Neuerung bringt auch Veränderungen für die Vertriebsmitarbeiter der Carat Zentrale mit sich. So ist neben der Betreuung der bestehenden Carat-Gesellschafter auch die Akquise weiterer Partner ein Bestandteil der Tätigkeit. Gleichzeitig hat Vertriebsleiter Ralf Gores eine geographische Gebietsaufteilung vorgenommen. Als dritten Aspekt in der Vertriebsorganisation wird die Verzahnung der Handelsbetreuer mit den Werkstattsystembetreuern optimiert. So können die Systemgroßhändler in ihren Vertriebsaktivitäten noch wirksamer unterstützt werden. Im speziell darauf abgestimmten „Auf geht´s“ - Workshop in Castrop- Rauxel haben die erfahrenen Vertriebsmitarbeiter mit Thomas Fischer verschiedene Wege zur Effizienzsteigerung näher betrachtet und ergebnisorientiert behandelt.

Die Carat Vertriebsmitarbeiter in aktiver Diskussion

Zurück