Aktuelle Nachricht

Mehrstufentraining für neue Aussendienstmitarbeiter

Im Wütschner Service Center in Schweinfurt, lässt es sich mit seinen großzügigen Räumlichkeiten und der professionellen Tagungstechnik ideal trainieren. Der erfolgreiche Autoteilegroßhändler aus Schweinfurt ist in den vergangenen Jahren stetig weiter gewachsen und heute an 19 Standorten in Deutschland vertreten. Nach Erfurt wird in Kürze ein weiteres Lager in Nerlingen bei Ulm eröffnet. Durch das Unternehmenswachstum kommen natürlich auch weitere Mitarbeiter dazu. Gemeinsam mit „Auf geht´s“ führt der engagierte Coparts-Gesellschafter, für die neu hinzugekommenen Außendienstmitarbeiter. eine spezielle, mehrstufige Trainingsreihe durch. Das zweite Trainingsmodul fand jetzt in Schweinfurt statt. Im Team der neuen Außendienstler herrscht eine sehr gute Stimmung. Offensichtlich fühlen sie sich in dem familiengeführten Unternehmen sehr wohl und das ist eine sehr gute Voraussetzung für die erfolgreiche Außendiensttätigkeit.

Die Teilnehmer am 19.10. in Schweinfurt

Zurück