Aktuelle Nachricht

Marktbearbeitung der Zukunft

Nichts ist so beständig wie der Wandel. Diese alte Weisheit bestätigt sich derzeit wieder einmal neu. Der automobile Ersatzteilmarkt ist von massiven Veränderungen geprägt. Internationale Unternehmen drängen auf den europäischen Markt. Große Handelsunternehmen sind gleichzeitig in mehreren europäischen Ländern tätig und erwarten die Betreuung seitens ihrer Lieferanten von einem Ansprechpartner. Internetanbieter und die Automobilhersteller möchten ihre Marktanteile im Ersatzteilmarkt erhöhen. Das europäische Vertriebsteam von SKF hat sich in einem Praxisworkshop mit „Auf geht´s“ diese Entwicklungen genauer angeschaut und Wege und Möglichkeiten beleuchtet, um in diesem Umfeld den vielfältigen Anforderungen noch besser gerecht zu werden.

Konzentriert bei der Sache. Die SKF-Manager

Zurück