Aktuelle Nachricht

Neue Ansätze in der Kunden- und Gebietsbearbeitung

In dritter Generation wird das erfolgreiche Großhandelsunternehmen Autoteile Krammer in Speyer von Christoph Krammer geführt. Gemeinsam mit seinen engagierten Mitarbeitern will der Unternehmer die führende Marktposition in der Region weiter ausbauen. Mit 8 Niederlassungen in der Region Rhein-Neckar ist das Unternehmen immer nah am Kunden. In der mehrstufigen „Auf geht's“ –Trainingsreihe, die von September 2014 bis März 2015 in Speyer durchgeführt wird, entwickeln die Außendienstmitarbeiter zusammen mit den Filialleitern Ansätze und Vorgehensweisen, um die Verkaufsregionen noch intensiver zu bearbeiten. Ebenso wollen sie durch noch aktivere Kundenbetreuung weitere Potenziale erschließen. Die intensiven Diskussionen zu den einzelnen Themen fördern auch das gegenseitige Verständnis und den Teamgeist der Teilnehmer zur Erreichung der gemeinsamen Ziele.

Die Teilnehmer präsentieren ihre Ergebnisse aus der Gruppenarbeit

Zurück