Aktuelle Nachricht

Einfacher zum Ziel gelangen in Kundengesprächen

Mit weniger Worten überzeugen, Kunden dauerhaft zufriedenstellen, eigene Leistungen und Preise sicher argumentieren und auch bei schwierigen Kunden punkten. Das waren einige Themen des Werkstattseminars am 10. Oktober in Meppen. Der erfolgreiche Kfz.-Meister Helmut Kuper, der mit seinem Betrieb in Lathen seit 2009 selbständig ist, hat heute schon 12 Mitarbeiter. Ein klarer Beweis für sein unternehmerisches Engagement und die hohe Akzeptanz bei den Kunden. Gemeinsam mit der befreundeten, auch noch jungen,  Firma EMS aus Emmeln hat er ein Seminar mit „Auf geht´s“ organisiert, um sein Team noch stärker auf die Kundenbedürfnisse auszurichten. Mit großem Engagement haben die Teilnehmer im Training mitgearbeitet und sich in manchem Praxisbeispiel wiedererkannt. Die im Seminar gewonnenen Erkenntnisse sollen jetzt ins Tagesgeschäft übernommen werden und zum nächsten Wachstumsschub für die beiden Unternehmen führen.

Mit Freude und Engagement diskutierten die Teilnehmer

Zurück