Aktuelle Nachricht

Der Kunde steht im Mittelpunkt

Seit 30 Jahren ist das erfolgreiche Handelsunternehmen Autoteile Post AG als Spezialist für Ersatzteile französischer und italienischer Automarken tätig. 180 Mitarbeiter erfüllen mit hoher Lieferbereitschaft und gutem Service die Wünsche von über 10.000 Kunden. Das Ersatzteilgeschäft verändert sich zunehmend, besonders für die Kundenbetreuer im Innendienst. Standardbestellungen der Kunden werden immer mehr online durchgeführt. In den Telefonaten mit den Kunden stehen intensive Fachberatung und Problemlösungen im Vordergrund. Im Training mit „Auf geht´s“ ging es darum Ideen und Ansätze zu finden, um den telefonischen Kundenservice noch weiter zu optimieren. Ziel der Autoteile Post AG ist es die Kunden allumfassend und dauerhaft zufriedenzustellen. Im zunehmenden Wettbewerb kommt es sehr auf den persönlichen Kontakt und die Beziehung zum Kunden an. So schafft man spürbare Unterschiede für den Kunden. Jedes Bisschen mehr an Freundlichkeit, Aufmerksamkeit und Engagement wird vom Kunden sofort positiv wahrgenommen.

Die Teilnehmer hatten viele gute Ideen

Zurück